Coaching
Service Desk

Spyware

Spyware und Adware stellen eine wachsende Bedrohung für jeden Computer dar und schon jetzt sind über 90% aller Rechner mit einer derartigen Spionagesoftware infiziert.

Zu Spyware and Adware zählen schädliche Programme wie Trojaner, Web Bugs, Werbeprogramme, Dialer, Parasiten, Scumware, Browser-Hijackers, Keyloggers, Überwachungssoftware u.s.w.

Meist dienen die Spyware-Programme dazu, das Surf-Verhalten im Internet zu analysieren, um gezielt Werbebanner oder Popups einzublenden, die den Interessen des Benutzers angepasst sind. Die Firmen erhoffen sich daraus eine Steigerung der Wirksamkeit dieser Werbemethoden.

Die Malware kann Ihren Computer verlangsamen, einen Systemabsturz verursachen sowie Kreditkartennummern und Passwörter erfassen. Gehören Sie zu den "normalen" Internetnutzern, so ist auch Ihr Rechner mit großer Wahrscheinlichkeit infiziert. Allein das Surfen im Internet, das Lesen von E-Mails und das Herunterladen von Musik oder anderen Dateien genügt bereits, um einen Computer ohne Wissen des Anwenders zu infizieren.

Zur Entfernung von Spyware eignen sich die in vielen Sprachen verfügbaren und kostenlosen Programme Adaware und SpyBot-Search & Destroy.